Sie suchen einen ganzheitlich orientierten Gesundheits-Experten? Telefon: 089 - 88 561 017

Redeangst in Zeiten von Corona und #StayHome

 

Redeangst in Zeiten von Corona und #StayHome

Veröffentlicht von Anke Waterkamp in Allgemein, Blog 30 Mrz 2020

Wir alle stehen vor einer persönlichen und kollektiven Herausforderung, die wir so noch nie erlebt haben.  Gleichzeitig relativieren sich dabei hier und da ein paar andere „Probleme“.

Ein Freund von mir leidet schon solange ich ihn kenne unter sozialen Ängsten, insbesondere der Angst von anderen Menschen frei zu sprechen. Ich machte mir ein paar Sorgen um ihn, gerade in der aktuellen Situation und fragte wie es ihm geht. Er sagte zu mir: „Eigentlich hat sich nicht viel verändert. Ich habe mich schon lange im Homeoffice eingerichtet und bevorzuge die Kommunikation per E-Mail. Hin und wieder bin ich auch in Meetings per Skype oder Zoom, das fällt mir leichter als in echten Treffen.“

Das was früher etwas nerdy wirkte ist im Moment das neue Normal. Manche Menschen mit sozialen Kontaktängsten entspannen sich derzeit bezüglich dieses Aspekts sogar ein wenig. Wir dürfen uns nun offiziell vom öffentlichen Leben weitestgehend zurückziehen. Doch genau jetzt ist es wichtig Kontakte zu pflegen mit den Mitteln die gerade zur Verfügung stehen und die Zeit zu nutzen für das, was bis vor kurzem noch in der Alltagshektik zu kurz kam.

Meine Einladung an dich ist: Lass dich von diesem Virus wach rütteln und ergreife deine Chance. Gerade jetzt ist es wichtig, Kontakte aktiv zu halten und unser soziales Netzwerk zu pflegen oder auch alte Kontakte zu reaktivieren. Sowohl privat als auch beruflich. Meine Erfahrung gerade ist, dass die Menschen, die sonst kaum erreichbar und kurz angebunden sind, gerade persönlich ans Telefon gehen und viel offener für ein Gespräch sind. Aber wir müssen die Initiative ergreifen und es tun. Genau das wird den Unterschied machen, wie der einzelne und wir alle aus dieser Krise wieder herauskommen.

Was genau hast Du immer wieder vor dir hergeschoben, obwohl du weisst, dass es dich massiv weiter bringen könnte, wenn du dieses Thema angehst und löst?

Ich selbst begleite Menschen, die unter Redeangst leiden oder die mehr Selbstvertrauen im Kontakt mit anderen Menschen und in Gruppen aufbauen möchten. Gerade in diesem Bereich gibt es gute Möglichkeiten gerade jetzt daran zu arbeiten. Viele der Übungen die ich mit meinen Kursteilnehmern durchführe, dienen erstmal zur inneren Klärung. Wir arbeiten am Mindset, integrieren alte belastende Erfahrungen und entwerfen einen Weg vom Ist zum Ziel. Viele Methoden stammen aus dem Mentaltraining, dem NLP und der modernen Stressforschung. Es geht darum, Schritt für Schritt ins Tun zu kommen. Dieses Tun kann zunächst darin bestehen, die Rede vorzubereiten und sie vor einem vorgestellten imaginierten Publikum zu halten. Erst ganz am Ende steht als „Sahnehäubchen“ die reale Präsentation vor Publikum. Wenn die Vorbereitung gut lief, dann – so meine Erfahrung – flutscht der Rest meist ganz von selbst.

 

 

Wer etwas will, findet Wege.

Wer nicht will, findet Gründe.


Wie genau nutzt Du diese Zeit? Netflix, Amazon & Co haben hier viele verführerische Angebote für uns. Doch auch viele Coaches und Trainer stellen derzeit hochwertiges Material kostenfrei zur Verfügung. Wir haben die Wahl, uns entertainen zu lassen oder hell wach durch diese Zeit zu gehen und an dem, was gerade geschieht zu wachsen.

In meinem Ebook „Redeangst überwinden – Erste Hilfe statt Blackout“ stelle ich viele wertvolle Techniken vor, die auch berühmte Redner und Spitzensportler anwenden. Das Ebook gibt es derzeit kostenfrei hier:

Gratis Ebook jetzt sichern

 Angebote der Autorin

Ich biete Coaching aktuell per Zoom an. Ein Vorgespäch von 10-15 Minuten ist kostenfrei und unverbindlich.

Gerne bin ich für Fragen auch telefonisch oder per Email erreichbar:
info@anke-waterkamp.de, 0176-43102500

Zusätzlich arbeite ich gerade an Online-Workshops zu diesem Thema. Mit Download des Ebooks sind Sie automatisch in meiner Email-Liste und ich informiere Sie, sobald Termine stehen.

Newsletter bestellen

 

Über die Autorin

Anke Waterkamp, NLP-MasterCoach und EMDR-Therapeutin und Trainerin für Führung, Kommunikation und Bewusstheit. Sie war viele Jahre in einem großen Technologie-Konzern als Führungskraft tätig. Heute begleitet sie Menschen dabei, ihr Potential zu entfalten sowie Lebensfreude, Erfüllung und inneren Frieden zu finden.
www.anke-waterkamp.de

 

Bildquellen

Titelbild, Mann vor Fenster, unsplash.com
Bild Frauen auf Bank, pixabay.com

Derzeit keine Kommentare möglich.